Hilfe & Beratung

Kinder- und Jugendbetreuung in der LEA

Ehrenamtskoordination LEA Ellwangen 

Die Kinder- und Jugendbetreuung bietet den Flüchtlingskindern innerhalb der LEA einen Ort zum Spielen, Toben und Lernen. Drei Betreuungsräume für unterschiedliche Altersgruppen sowie ein Elterncafè stehen den Familien von: 
Montag bis Freitag von 09:00-12:00 und 13:30-16:30 Uhr zur Verfügung.

Das Konzept der Betreuung umfasst ein offenes Spiel- und Sportangebot, wobei die Aufsichtspflicht zu jeder Zeit bei den Erziehungsberechtigten bleibt. Unter anderem werden die Kinder auf die Schule vorbereitet und ein besonderer Fokus liegt auf der Integration durch Wertevermittlung, Wertschätzung der eigenen Kultur und spielerischen Erwerb der deutschen Sprache.

Ihre Einsatzmöglichkeiten bei uns

Ehrenamt

Möchten Sie mit den Kindern musizieren, basteln oder lernen? Wenden Sie sich gerne an die Ehrenamtskoordination der LEA Ellwangen.

Praktikum

Mindestalter 18 Jahre, im Rahmen eines Pflichtpraktikums.


Freiwilliges soziales Jahr

Mindestalter 18 Jahre
Haben Sie Lust auf Mitarbeit im multiprofessionellen Team der Kinder- und Jugendbetreuung, Teilnahme an Supervision, eigene Ideen und Projekte umzusetzen?
Senden Sie Ihre Bewerbung an: matzik.a@caritas-ost-wuerttemberg.de